Trimble Identity – Häufig gestellte Fragen

Trimble Identity (auch Trimble ID genannt) bietet eine Single-Sign-On-Funktion für den Zugriff auf Trimble- und SketchUp-Onlinedienste sowie für die Autorisierung von SketchUp Pro Abonnements. Sie können sich somit bei einem Onlinedienst anmelden und dann zu einem anderen wechseln, ohne sich erneut anmelden zu müssen. Auch auf einige SketchUp-Produkte kann über die Trimble ID zugegriffen werden; so zum Beispiel seit 2018 auf Shop und seit 2019 auf Pro.

Was ist Trimble?

Im Jahr 2012 kaufte Trimble SketchUp von Google. Trimble ist ein internationales Unternehmen, das auf Landwirtschaft, Hoch- und Tiefbau, Geodaten, Transport und viele weitere Bereiche spezialisiert ist. Ihre Trimble ID ist Teil der Integration von SketchUp in die Systeme dieses Mutterunternehmens.

Erstellen und Verwenden einer Trimble Identity

Wie erstelle ich eine Trimble Identity?

Um eine Trimble ID zu erstellen, folgen Sie dem im Hilfeartikel zum Thema beschriebenen Ablauf.

Sobald Sie an einer Anmeldeseite angelangt sind, befolgen Sie einfach die nötigen Schritte, um Ihr Konto zu erstellen.

  1. Geben Sie zunächst Ihre gewünschte E-Mail-Adresse in das entsprechende Feld ein.
    Hinweis: Auch wenn Sie an diese E-Mail-Adresse bereits E-Mails von SketchUp erhalten oder mit dieser Adresse in den vergangenen Jahren Produkte gekauft haben, wird dadurch nicht automatisch eine Trimble ID erstellt. Wenn Sie noch keine erstellt haben, werden Sie dazu aufgefordert, eine neue zu erstellen.
  2. Wenn für die E-Mail-Adresse bereits eine Trimble ID erstellt wurde, erhalten Sie die Option, Ihr Passwort einzugeben oder auf „Passwort vergessen“ zu klicken.
  3. Wenn die E-Mail-Adresse noch nicht verwendet wurde, erhalten Sie die Option, eine ID zu erstellen.
  4. Geben Sie auf der Trimble ID-Anmeldeseite einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Daten ein. Sie erhalten im Anschluss eine E-Mail, in der Sie aufgefordert werden, Ihr Konto zu aktivieren. Klicken Sie bitte innerhalb von 72 Stunden auf den Link in der E-Mail.
  5. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um die Erstellung Ihrer Trimble-ID abzuschließen. Wenn Sie die Aktivierungsmail nicht erhalten, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner oder warten Sie noch ein wenig.
Hinweis: Wenn Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden möchten, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Über Google anmelden“. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die Zugangsdaten für Ihr Google-/Gmail-Konto ein.
Ich habe eine Trimble ID erstellt, kann mich aber nicht anmelden. Warum?

Wahrscheinlich wurde Ihre Trimble ID noch nicht aktiviert. Wenn Sie eine Trimble ID erstellen, erhalten Sie eine E-Mail mit der Aufforderung, Ihr Konto zu aktivieren. Durch diesen Schritt wird sichergestellt, dass Ihre E-Mail-Adresse korrekt ist. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, um Ihr Konto zu aktivieren. Danach sollten Sie sich mit Ihren Trimble ID-Anmeldedaten anmelden können. Sie haben 72 Stunden Zeit, Ihr Konto zu aktivieren. Wenn Sie Ihr Konto nicht innerhalb von 72 Stunden aktiviert haben, müssen Sie den „Passwort vergessen“-Link verwenden, um Ihr Passwort zurückzusetzen und Ihr Konto zu aktivieren. Wenn Sie das 72-Stunden-Aktivierungsfenster verpasst haben, klicken Sie hier, um einen neuen Aktivierungslink anzufordern.

Ich habe mein Trimble ID-Passwort vergessen

Geben Sie auf der Trimble ID-Anmeldeseite Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Weiter. Es wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie Ihr Passwort eingeben oder auf Passwort vergessen? klicken können.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf den Link Passwort zurücksetzen.

Überprüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang auf E-Mails vom Trimble ID-Service. Klicken Sie in der E-Mail auf Passwort zurücksetzen, um ein neues Passwort für Ihre Trimble ID festzulegen.

Fehlerbehebung

Ich habe versucht, mein Passwort zurückzusetzen, aber Trimble ID erkennt meine E-Mail-Adresse nicht und fordert mich auf, eine gültige E-Mail-Adresse einzugeben.

Mir wird folgende Fehlermeldung angezeigt: „Leider wurde dieser Nutzer nicht erkannt. Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein.“ Wenn die E-Mail-Adresse korrekt geschrieben ist, bedeutet dies, dass Sie derzeit keine dazugehörige Trimble ID haben (das kann selbst dann passieren, wenn Sie diese Adresse in der Vergangenheit für Ihre SketchUp-Lizenz verwendet haben). Geben Sie auf der Anmeldeseite Ihre gewünschte E-Mail-Adresse ein und fahren Sie fort. Es erscheint ein Fenster, in dem Sie Ihre Trimble ID erstellen können.

Ich habe keine E-Mails von Trimble ID erhalten.

Möglicherweise blockiert die Firewall Ihres Unternehmens unsere E-Mails, oder diese werden durch Ihren Spam-Filter blockiert. Kontaktieren Sie bitte Ihre IT-Abteilung und bitten Sie darum, E-Mails von *@trimble.com, *@trimblepaas.com und *@mail.trimblepaas.com zuzulassen. Wenn sich die E-Mail in Ihrem Spam-Ordner befindet, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die oben genannten E-Mail-Domains auf die Whitelist setzen.

Sie können auch Folgendes versuchen: Klicken Sie hier, um Ihre Daten einzugeben und die Aktivierungsmail erneut zu senden. Sobald Sie eine E-Mail mit der Mitteilung erhalten, dass das Konto erfolgreich erstellt wurde, gehen Sie, anstatt auf die Anmelde-Schaltfläche in der E-Mail zu klicken, auf sketchup.com und melden Sie sich über das Profil-Symbol in der oberen rechten Ecke an, um die Anmeldung zu testen.

Ich habe versucht, ein neues Passwort einzugeben, aber Trimble ID akzeptiert es nicht. Warum?

Aus Sicherheitsgründen muss das Passwort mindestens Folgendes enthalten:

  • 8 Zeichen
  • Mindestens eine Ziffer [0-9]
  • Eine Kombination aus Klein- und Großbuchstaben [aA-zZ]
  • Mindestens ein Sonderzeichen [[email protected]#$%&*^_-+]
Nichts funktioniert und ich hänge in einer Endlosschleife beim Versuch, die Trimble ID zu aktivieren.

Bitte senden Sie Ihre Daten (jedoch bitte keine Passwörter) und wenn möglich Screenshots in einer Hilfeanfrage an unseren Kundenservice. Wenn Sie sich daran erinnern, teilen Sie uns bitte mit, welche Schritte Sie unternommen haben, bis Sie an dem Punkt angelangt sind, an dem Sie stehen. Technische Details und Kontext sind hilfreich! Teilen Sie uns bitte auch mit, welchen Browser Sie verwenden und mit welchem Gerät Sie sich anmelden, also mit einem mobilen Gerät oder einem Computer.

Verwenden Ihres Google Sign-Ins mit Trimble ID

Warum wird die Anmeldung von alten SketchUp-Versionen nicht mehr von Google unterstützt? Das klingt nicht besonders nach Google.

Google verbessert laufend seine Fähigkeit, Ihre Kontodaten zu schützen. Die Anmelde-Oberfläche von SketchUp basiert auf „Chromium Embedded Framework“, kurz „CEF“. CEF ermöglicht es Softwareanbietern, großartige Benutzeroberflächen zu gestalten. Das Problem ist, dass Hacker mit CEF Anwendungen erstellen können, um die Daten der Nutzer zu stehlen. Um dies zu verhindern, können alle Anmeldungen innerhalb einer Anwendung wie einem Webbrowser erledigt werden, der als sicher verifiziert werden kann. Daher haben wir bei SketchUp 2019.3 einiges an Arbeit investiert, um die neue Anmeldemethode im Standard-Webbrowser Ihres Computers zu unterstützen.

Bedeutet das, dass Trimble ID weniger sicher ist als Google?

Nein, Trimble Identity ist so sicher wie nur möglich. Wenn Sie jedoch eine raubkopierte Version von SketchUp verwenden, könnten Sie Gefahr laufen, dass Hacker Ihre Zugangsdaten stehlen.

Welche Versionen von SketchUp unterstützen die Anmeldung mit Google?

Version 2019.3 und zukünftige Versionen unterstützen die Anmeldung mit Google.

Habe ich ein Trimble-Konto, wenn ich die Anmeldung mit Google nutze?

Ja. Die Anmeldung mit Google ist nur eine Möglichkeit für Sie, Ihre Identität zu bestätigen. Sobald Ihre Identität überprüft ist, erstellt Trimble für Sie ein Konto in unseren Systemen. Der Benutzername für Ihr Trimble-Konto ist Ihre Google-E-Mail-Adresse.

Warum muss ich ein Trimble-Passwort erstellen?

Wenn Sie ein Trimble-Konto erstellen, indem Sie sich mit Google anmelden, haben Sie noch kein Trimble-Passwort für Ihr Konto. Wenn Sie sich direkt mit Ihrer E-Mail-Adresse anmelden wollen, müssen Sie Ihr Trimble-Passwort erstellen, indem Sie die Schritte zur Passwortzurücksetzung ausführen.

Was, wenn ich nicht sicher bin, ob ich ein Trimble-Passwort habe oder nicht?

Kein Problem. Sie können versuchen, sich anzumelden. Sie können auch, nur um sicherzugehen, der Vorgehensweise zur Erstellung eines Trimble-Passworts folgen. Sie können Ihr Passwort so oft ändern, wie Sie möchten.

Warum steht auf der Benutzeroberfläche zum Erstellen von Passwörtern an manchen Stellen Passwort vergessen oder Passwort zurücksetzen?

Der Ablauf „Passwort vergessen/zurücksetzen“ wird auch zur Erstellung eines Passworts verwendet, wenn ein Konto zunächst durch die Anmeldung mit Google erstellt wird.