Erstattungen und Stornierungen

Erstattungen

Erstattungsanträge müssen innerhalb von 14 Tagen nach der ursprünglichen Transaktion gestellt werden. Um eine Erstattung zu beantragen oder Fragen zu stellen, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an unser Supportteam. Der Erstattungsantrag muss von der mit Ihrem SketchUp-Konto verknüpften E-Mail-Adresse oder Unternehmensdomain stammen. Bitte geben Sie die für die Transaktion verwendete E-Mail-Adresse, Ihre Kontonummer und das Datum der Transaktion an.

Abonnementplan stornieren

Wenn Sie innerhalb von 14 Tagen nach der ursprünglichen Transaktion eine Erstattung verlangen und diese genehmigt wird, wird Ihr Abonnement von unserem Supportteam storniert. Danach haben Sie keinen Zugriff mehr auf die SketchUp-Abonnementplanfunktionen.

Wenn Sie Ihr Abonnement stornieren, können Sie weiterhin SketchUp Free verwenden. SketchUp Free enthält:

  • SketchUp für Web
  • 10 GB Trimble-Connect-Cloud-Speicher
  • SketchUp-Anzeigeprogramm
  • 3D Warehouse
Hinweis: In den Abonnements ist unbegrenzter Cloud-Speicher für Trimble Connect enthalten. Für kostenlose Pläne steht jedoch nur 10 GB Cloud-Speicher bereit. Wenn Sie Ihr Abonnement stornieren und mehr als 10 GB Dateien in Ihrem Trimble-Connect-Konto haben, können Sie weiterhin auf diese Dateien zugreifen, aber neue Dateien erst wieder hinzufügen, wenn Sie sich unter der 10-GB-Grenze befinden.

Wenn seit dem Kaufdatum mehr als 14 Tage vergangen sind, können Sie Ihr Abonnement bis zum Ende der Laufzeit weiterverwenden. Damit Ihr Plan am Ende des Abonnements nicht verlängert wird, deaktivieren Sie in den Planeinstellungen die automatische Verlängerung.

Einzelheiten zu Erstattung und Stornierung Ihres Abonnements finden Sie in unserer Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA).