Arbeiten mit Tastenkombinationen in SketchUp for Web

Funktionen und Befehle mit Tastenkombinationen aktivieren

Die Verwendung von Tastenkombinationen ist eine der besten Methoden, um in SketchUp schneller zu modellieren. Wenn Sie etwa mithilfe der R-Taste die Rechteckfunktion aktivieren, müssen Sie Ihren Cursor nicht von Ihrer aktuellen Zeichnung weg zu einer Symbolleiste oder einem Menü bewegen. Zudem können Sie sich weiter auf Ihre Modellierung konzentrieren, ohne darüber nachzudenken zu müssen, wo eigentlich die Rechteckfunktion ist.

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie die Tastenkombinationen von SketchUp lernen und verwenden können, um schneller zu modellieren.

Standard-Tastenkombinationen in SketchUp for Web

Die Standard-Tastenkombinationen von SketchUp for Web sind nahezu identisch mit denen von SketchUp Desktop. Wenn Sie eine Funktion häufig verwenden, durchsuchen Sie SketchUp for Web einfach nach der entsprechenden Tastenkombination. Es gibt zwar nicht für jede Funktion eine Standard-Tastenkombination, es werden aber mit jedem Suchergebnis alle verfügbaren Tastenkombinationen angezeigt.

Wenn Sie mit Tastenkombinationen arbeiten möchten, empfehlen wir Ihnen, zunächst die Kombinationen für die Funktionen zu lernen, die Sie am meisten verwenden. Hier finden Sie einige Tastenkombinationen, die Sie häufig brauchen könnten:

  • Auswählen (Leertaste)
  • Linie (L)
  • Radiergummi (E)
  • Bogen (A)
  • Rechteck (R)
  • Kreis (C)
  • Drücken/Ziehen (P)
  • Farbeimer (B)
  • Verschieben (M)
  • Drehen (Q)
  • Skalieren (S)
  • Maßband (T)

Sie können mit der Suchfunktion nach Tastenkombinationen suchen, während Sie in SketchUp arbeiten. Die Suchfunktion liefert für alle Funktionen oder Befehle eine kurze Beschreibung und einen Hinweis auf die zugewiesene Tastenkombination. Wenn es keine Tastenkombination für eine von Ihnen häufig verwendete Funktion gibt, können Sie eine festlegen.

Es gibt auch Mauskürzel in SketchUp. Das wichtigste ist die Aktivierung der Rotierfunktion durch Drücken und Halten des Scrollrads. Weitere Informationen finden Sie unter Modelle betrachten.

Um Tastenkombinationen in SketchUp for Web bestmöglich nutzen zu können, empfehlen wir die Verwendung von Google Chrome oder Microsoft Edge.

Tastenkombinationen anpassen

Unabhängig davon, ob Sie eine Tastenkombination für eine Funktion erstellen oder eine Standard-Kombination neu zuweisen möchten, können Sie Tastenkombinationen für alle über die Suche verfügbaren Funktionen oder Befehle zuweisen oder ändern.

Um einer Funktion eine Tastenkombination zuzuweisen, schlagen Sie diese zunächst über die Suchfunktion nach. Fahren Sie dann mit dem Cursor über das Suchergebnis und klicken Sie entweder auf die aktuelle Tastenkombination oder auf das leere Feld, das erscheint (wenn es für diesen Befehl keine Tastenkombination gibt).

Es erscheint ein Eingabefeld mit der Aufforderung Tastenkombination festlegen. Drücken Sie einfach nur die gewünschte Taste (oder eine Kombinationstaste + Tastenkombination) und Ihre Kombination wird sofort zugewiesen.

Im Großen und Ganzen können Sie Ihre Tastenkombinationen so gestalten, wie Sie möchten; es gibt jedoch ein paar Richtlinien, die Klarheit darüber verschaffen sollen, welche Tasten als Kürzel oder für Kombinationen verwendet werden können (und welche nicht).

  • Zusätzlich zu Buchstaben und einigen Satzzeichen können Sie auch die Umschalt- und die Alttaste verwenden. Allerdings sind weder die Strg-Taste (Windows) noch die Command-Taste (Mac) als Kombinationstaste verfügbar.
  • Sie können keine Zifferntaste als Tastenkürzel zuweisen, ohne eine Kombinationstaste (wie die Umschalt- oder die Alttaste) zu verwenden.
  • Sie können Standard-Kombinationen neu zuweisen. So ist zum Beispiel die O-Taste das Standardkürzel für die Rotierfunktion, Sie können das O aber auch dem Befehl „Öffnen“ zuweisen, wenn Sie möchten.