FAQ zur Einstellung der Classic-Lizenz

Inhaltsverzeichnis

Termine

Kann ich noch eine „Classic (Perpetual)“-Lizenz von SketchUp kaufen?

Nein, SketchUp bietet keine „Classic (Perpetual)“-Lizenzen mehr an.

Kann ich meine „Classic (Perpetual)“-Lizenz mit einem Wartungs- und Support-Programm auf die neueste Version upgraden?

Nein, für „Classic (Perpetual)“-Lizenzen ist kein Upgrade mehr möglich.

Funktioniert meine „Classic (Perpetual)“-Lizenz nach dem 4. November 2020 nicht mehr?

Ihre Classic-Lizenz wird auch nach diesem Datum noch funktionieren. Sie bleiben weiterhin Lizenzinhaber und können die Lizenz voll nutzen. Beachten Sie jedoch, dass Lizenzen, die nach dem 4. November 2020 ablaufen, nicht mehr erneuert oder verlängert werden können. Sie können aber jederzeit zu einem Abo-Vertrag wechseln.

(Wir empfehlen, dass Sie die Installationsdatei für Ihre Version auf einem anderen Medium als Ihrem Computer speichern).

Kann ich der Wartungs- und Supportvertrag für meine „Classic (Perpetual)“-Lizenz weiterhin nutzen und auch verlängern?

Die Frist für eine Verlängerung von Wartungs- und Supportverträgen ist am 4. November 2020 abgelaufen. Verträge, die nach dem 4. November 2020 ablaufen, können nicht erneuert oder verlängert werden.

Wenn Sie über einen Wartungs- und Supportvertrag verfügen, stehen Ihnen alle damit verbundenen Leistungen für die gesamte Dauer des Vertrags zur Verfügung, einschließlich Support, und dies auch, wenn der Vertrag erst nach dem 4. November 2020 abläuft.

Wie kann ich nach dem 4. November 2020 neue SketchUp-Lizenzen erwerben, wenn keine Dauerlizenzen mehr verfügbar sind?

SketchUp-Produkte werden über Abonnements verfügbar sein.

Findet diese Änderung weltweit Anwendung?

Ja, der Wechsel zum Abo-Modell gilt für alle Regionen, in denen SketchUp erhältlich ist.

Abonnements

Warum hat sich SketchUp dazu entschieden, auf ein Abo-Modell umzusteigen?

Der Wechsel zu einem Abo-Modell ist ein großer und wichtiger Schritt für die Weiterentwicklung von SketchUp. Über das Abo-Modell können wir öfter Updates veröffentlichen und somit SketchUp immer besser machen. Wir bieten seit über einem Jahr Abonnements an. Dank dieses Geschäftsmodells können wir neue Funktionen schneller auf den Markt bringen. Die Suite an SketchUp-Produkten wird also immer umfangreicher und besser.

SketchUp war schon immer großzügig mit seinen Produkten. Wir sind es immer noch. Das Abo-Modell hat niedrigere Vorabkosten als das Lizenz-Modell, was auch für SketchUp Pro gilt, einer der günstigsten professionellen Desktop-Modeler, die es auf dem Markt gibt. Wir bieten die Kernfunktionen für die Modellierung online kostenlos an, mit der Option eines Upgrades auf eine robustere Version für nur 119 USD/Jahr.

Was kann ich mir unter einem Abo vorstellen?

Abos von SketchUp bieten Zugriff auf die Produkte von SketchUp, die Sie bereits kennen und gerne benutzen. Sie können über die Cloud auf die in Ihrem Abo enthaltenen Funktionen, Produkte und Dienste zugreifen. Zum Einloggen benötigen Sie Ihre eindeutigen Anmeldedaten.

Warum sollte ich vom Lizenz- zum Abo-Modell wechseln?

Mit einem Wechsel zum Abo-Modell steht Ihnen unser gesamtes Produktportfolio zur Auswahl. Zudem führen Abonnements als Geschäftsmodell grundsätzlich dazu, dass Produktteams Updates schneller bereitstellen.

Mit einem Abo:

  • haben Sie immer Zugriff auf die neuesten Funktionen.
  • werden Produkte häufiger aktualisiert und verbessert.
  • holen Sie mehr aus den Funktionen, Produkten und Diensten heraus, als dies mit der Classic-Lizenz möglich wäre.
    • Schnellere und einfachere Benutzer- und Geräteverwaltung: Fragen wie „Wie lautet die Seriennummer vom letzten Jahr?“ oder „Welche Lizenz ist auf welchem Gerät aktiviert?“ gehören der Vergangenheit an.
    • Einfachere Verwaltung von Aktivierungen: Sie können Anmeldungen selbst verwalten, müssen SketchUp also nicht mehr kontaktieren, um Aktivierungen, die verloren gegangen sind, zu löschen.
    • Sie profitieren von erweitertem technischen Support.
    • Automatische Abo-Verlängerung: Sie müssen sich keine Gedanken zur Abo-Verlängerung machen oder gar eine Erinnerung für das Ende der Laufzeit einrichten.
    • Zugriff auf mehrere Abo-Versionen*: Sie können zwei beliebige Versionen von SketchUp gleichzeitig installieren und verwenden, solange sie eine Abonnementlizenz (* 2019 und höher) unterstützen.
    • Zusammenarbeit, Datenverwaltung und Dateiablage: Der Zugriff auf die Online-Plattform Trimble Connect mit unbegrenztem Speicherplatz für Ihre Dateien ist im Abo inbegriffen.
    • Optimierung für Mobiltelefone: Sie können sich Modelle auch unterwegs auf Ihrem Smartphone ansehen, dank der App SketchUp Viewer mit Augmented Reality (AR).

Welche Abonnementoptionen stehen mir zur Verfügung?

SketchUp bietet drei kommerziell erhältliche Abonnements für die professionelle Nutzung an. Weitere Informationen zu den Funktionen und Preisen finden Sie auf der gleichnamigen Seite.

Betrifft diese Änderung bereits abgeschlossene Abonnements?

Nein, bereits abgeschlossene Abos werden von dem Ablauf der „Classic (Perpetual)“-Lizenzen nicht beeinflusst.

Wie unterstützt mich SketchUp beim Wechsel zu einem Abo?
  • Mit Vergünstigungen, die für qualifizierte Kunden zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in der Antwort zur nächsten Frage.
  • Mit einer Vorankündigung, damit Sie sich auf den Wechsel vorbereiten und eine geeignete Option auswählen können.
  • Mit der Option, bis zum 4. November 2020 eine Classic-Lizenz inkl. Wartungs- und Supportvertrag zu erwerben.
  • Mit viel Mehrwert: Wenn Sie ein Abo abschließen, können Sie alle in Ihrem Abo inbegriffenen Produkte auf einer einzigen Plattform mit nur einem Login nutzen. (Trimble-Konto erforderlich.) Das bedeutet auch, dass alle Produkte und Funktionen auf den gleichen Stichtag verlängert werden.
Gibt es Vergünstigungen oder Aktionen, die den Wechsel von der Classic-Lizenz zu einem Abo erleichtern?

Ja, für qualifizierte Kunden mit einer „Classic (Perpetual)“-Lizenz sind Rabatte verfügbar. Kunden in den USA oder Kanada wenden sich bitte an den örtlichen Vertriebsberater, um mehr zu erfahren. Kunden außerhalb der USA oder Kanadas wenden sich bitte an ihren örtlichen Vertriebspartner.

Kann ich vor dem 4. November 2020 ein Upgrade meines Wartungs- und Supportvertrags für eine frühere Version (z. B. SketchUp 2019 oder 2018) vornehmen?

Ja. Bitte beachten Sie, dass Sie Gebühren für die Wiederinkraftsetzung zahlen müssen, wenn Ihr Wartungs- und Supportvertrag vor mehr als 30 Tagen ausgelaufen ist. Sollte Ihr Wartungs- und Supportvertrag vor mehr als drei Jahren ausgelaufen sein, kann der Vertrag nicht mehr verlängert werden.

Kann ich nach dem 4. November 2020 ein Upgrade meines Wartungs- und Supportvertrags für eine frühere Version (z. B. SketchUp 2019 oder 2018) vornehmen?

Nein. Nach dem 4. November 2020 müssen Sie sich für eine unserer Abo-Optionen entscheiden. SketchUp bietet drei kommerziell erhältliche Abonnements für die professionelle Nutzung an. Weitere Informationen zu den Funktionen und Preisen finden Sie auf der gleichnamigen Seite.

Wartung und Support

Welche Leistungen umfasst der Wartungs- und Supportvertrag für die „Classic (Perpetual)“-Lizenz?

Der Wartungs- und Supportvertrag von SketchUp umfasst Updates auf große neue Features von SketchUp Pro, kleinere Verbesserungen wie Fehlerbehebungen und erweiterten technischen Support – all das für ein Jahr. Nach Ablauf des Wartungs- und Supportvertrags erhalten Sie alle diese Leistungen als Teil Ihres Abos.

Was passiert, wenn ich derzeit aufgrund einer „Classic (Perpetual)“-Lizenz einen Wartungs- und Supportvertrag habe?

Sie werden bis zum 3. November 2021 oder bis zum Ende der Laufzeit Ihrer Classic-Lizenz (je nachdem, welches Datum zuerst eintritt) von den Leistungen des Abonnements Gebrauch machen können. Mit diesem Tarif haben Sie jedoch keine Berechtigung auf Produktupdates, die nach dem 3. November 2021 bereitgestellt werden. Auch den erweiterten technischen Support und die Cloud-Services stehen Ihnen nicht zur Verfügung.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Situation? Kontaktieren Sie den Vertrieb oder unserenVertriebshändler in Ihrer Region.

Was passiert, wenn der Wartungs- und Supportvertrag meiner „Classic (Perpetual)“-Lizenz ausläuft?

Sie können Ihre Classic-Lizenz weiterhin nutzen, erhalten aber keine Versionsupdates mehr. Um von zukünftigen Produktupdates und Fehlerbehebungen sowie von dem erweiterten technischen Support profitieren zu können, müssen Sie ein Abo abschließen.

Enterprise-Kunden

Wie wirkt sich diese Änderung auf Kunden aus, die SketchUp Enterprise verwenden?

Diese Änderung hat keine Auswirkungen auf SketchUp Enterprise.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren persönlichen Kundenbetreuer oder CSM.

Wenn Sie noch nicht Kunde bei SketchUp sind, aber Interesse an einem Enterprise-Vertrag haben, kontaktieren Sie bitte unser Vertriebsteam über dieses Formular.

Allgemeine Fragen

Wie wird sich diese Änderung auf Kunden ohne Internetanschluss auswirken?

Das gesamte Abonnementportfolio von SketchUp (Free, Shop, Pro, Studio) funktioniert so, dass sich die Benutzer mit eindeutigen Anmeldedaten, der Trimble ID (TID), einloggen. Eine Internetverbindung ist also regelmäßig nötig.

Eine Internetverbindung ist erforderlich, wenn Sie die in Ihrem Abo enthaltenen Produkte zum ersten Mal installieren und lizenzieren. Desktop-Anwendungen wie SketchUp Pro werden direkt auf Ihrem Computer installiert. Für SketchUp Pro benötigen Sie nach der Installation also grundsätzlich keine permanente Internetverbindung.* Nach der Installation von SketchUp Pro muss die Lizenz aber alle 28 Tage validiert werden, was nur über eine Internetverbindung geschehen kann. Andere Produkte in Ihrem Abo funktionieren möglicherweise auch nach der Installation nur mit einer Internetverbindung.

* Bestimmte Funktionen wie „3D Warehouse“ und „Ort hinzufügen“ erfordern immer eine Internetverbindung.

Kunden, die keine Verbindung zum Internet herstellen können, wenden sich bitte an unser Vertriebs- oder Support-Team oder an einen Vertriebshändler in der Region.

Muss ich online sein, um auf meine Desktop-Anwendungen zugreifen zu können?

Desktop-Anwendungen wie SketchUp Pro werden direkt auf Ihrem Computer installiert. Sie können grundsätzlich ohne Internetverbindung genutzt werden.

Eine Internetverbindung ist aber erforderlich, wenn Sie die in Ihrem Abo enthaltenen Produkte zum ersten Mal installieren und lizenzieren. Nach der Installation von SketchUp Pro muss die Lizenz zudem alle 28 Tage validiert werden, was nur über eine Internetverbindung geschehen kann.

Zwischen diesen Anmeldungen können unsere Desktop-Anwendungen auch offline genutzt werden. Bestimmte Funktionen wie „3D Warehouse“ und „Ort hinzufügen“ erfordern immer eine Internetverbindung.

Kunden, die keine Verbindung zum Internet herstellen können, wenden sich bitte an unser Vertriebs- oder Support-Team oder an einen Vertriebshändler in der Region.

Wie kann ich auf die Produkte in einem SketchUp-Abonnement zugreifen?

Sie können über Ihr Trimble-Konto auf die Produkte zugreifen.

Kann ich Dateien für Mitarbeiter und Kunden freigeben, die kein SketchUp-Abonnement haben?

SketchUp-Kunden können wie bisher Dateien unter sich freigeben und austauschen. Über die Anwendungen SketchUp Viewer for Desktop und SketchUp Mobile Viewer können sich andere Ihre Modelle ansehen, egal ob sie Kunde von SketchUp sind oder nicht. Beide Anwendungen sind kostenlos erhältlich. Um AR nutzen zu können, benötigen Benutzer jedoch ein aktives Abo oder müssen einen In-App-Einkauf tätigen.

Das Teilen von einzelnen Dateien funktioniert per Link-Generierung auch über Trimble Connect. Sie können Ihre Dateien sogar an externe Parteien freigeben, die Trimble Connect nicht nutzen. Senden Sie ihnen einfach einen Link. Externe Parteien können Dateien anzeigen und herunterladen, aber nicht bearbeiten.

Zugriff auf Trimble Connect ist in all unseren Abonnements enthalten. Wenn Sie Dateien mit Personen teilen, die kein SketchUp-Abo haben, können diese Personen die Dateien über ein persönliches, kostenloses Trimble-Connect-Konto anzeigen lassen. Wenn sie aber mit Ihnen zusammenarbeiten möchten, benötigen sie ein Abo für Trimble Connect.

Kann ich meine bestehende „Classic (Perpetual)“-Lizenz und ein Abonnementprodukt von SketchUp auf demselben Computer verwenden?

Ja.

Kann ich eine Installations-CD bestellen, damit ich meine lizenzierte Version von SketchUp installieren kann, auch wenn sie nicht mehr zum Herunterladen zur Verfügung steht?

Wir bieten schon seit geraumer Zeit keine CDs oder USBs zur Installation von SketchUp Pro mehr an. Wenn Sie Ihre eigene Hardcopy zur Installation von SketchUp Pro erstellen möchten, laden Sie die Installationsdatei herunter und brennen diese auf eine leere CD oder einen USB-Stick.

Weitere Informationen finden Sie in dem Hilfeartikel Herunterladen von SketchUp.

Welche Lizenzen sind vom Wechsel zum Abo-Modell betroffen?

Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung der Lizenzen, die von der Einstellung der „Classic (Perpetual)“-Lizenz und der Nichtverlängerung von Wartungs- und Supportverträgen betroffen sind.

Betroffene Lizenzen für den gewerblichen GebrauchNicht betroffene Lizenzen für den gewerblichen Gebrauch
Einzelbenutzer von ClassicAbos für Produkte für den gewerblichen Gebrauch
Netzwerklizenzen für ClassicDirekt verkaufte Enterprise-Lizenzen
Verlängerung von Wartungs- und SupportplänenNetzwerklizenzen für private Server
ATC-Lizenzen für ClassicATC-Lizenzen mit Abo
 Kurzfristige Classic-Lizenzen (nur für Festlandchina)
Betroffene Lizenzen für BildungszweckeNicht betroffene Lizenzen für Bildungszwecke
Studentenlizenzen für Classic mit Ablaufdatum 1. Juni 2020Abos für Produkte im Bildungsbereich
Mentorenlizenzen für Classic mit Ablaufdatum 1. Juni 2020
Non-Profit-Lizenzen für Classic mit Ablaufdatum 1. Juni 2020Classic-Laptop-Lizenzen für Bildungseinrichtungen
 Netzwerklizenzen für Labors im Bildungsbereich
Welche Anforderung an Betriebssysteme stellen die Abonnements von SketchUp?

Abonnements von SketchUp werden von den meisten modernen Computern, Laptops und Smartphones unterstützt. Weitere Informationen finden Sie in dem Artikel zu den Hard- und Softwareanforderungen für SketchUp. Bitte stellen Sie vor dem Kauf sicher, dass Ihr Computer und aktuelles Betriebssystem unterstützt werden.

Auf wie vielen Geräten kann ich die Produkte von SketchUp installieren?

Sie können Produkte auf mehreren Geräten installieren, beachten Sie jedoch, dass Anmeldungen auf zwei Geräte pro Anwendung beschränkt sind.

Wie und wo speichere ich meine Arbeit, bevor ich zu einem Abonnement wechsle?

Sie können Dateien entweder auf Ihrem Computer oder in der Cloud speichern. Unser Cloud-Speicher, Trimble Connect, ist im Serviceumfang aller SketchUp-Abos für die professionelle Nutzung enthalten. Trimble Connect bietet zudem nützliche Funktionen wie unter anderem Dateisynchronisierung, Modellierung im Team und Dateiarchive. Mehr Informationen zum Cloud-Speicher Trimble Connect.

Wie und wo kann ich mein Abo verwalten?

Sie können Ihr Abonnement über das Trimble-Konto verwalten. Klicken Sie auf den Link, geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort für die Trimble ID (TID) ein und melden Sie sich an. Sie können unter anderem auf die für Sie verfügbaren Produkte zugreifen sowie Ihren Abonnementplan und Rechnungsinformationen einsehen und bearbeiten. In Ihrem Trimble-Konto können Sie die Berechtigungsinformationen für Benutzer verwalten und Berechtigungen in Echtzeit zuweisen.

Von einer Classic-Lizenz zum Abo

Was für Vergünstigungen oder Aktionen gibt es, um den Wechsel von einer Classic-Lizenz zu einem Abo zu erleichtern?

Für qualifizierte Kunden mit einer „Classic (Perpetual)“-Lizenz sind Rabatte verfügbar. Wenn Sie zu einem Ein- oder Zweijahresabonnement für SketchUp Pro wechseln, haben Sie möglicherweise Anspruch auf bis zu 60 % Ermäßigung. Um herauszufinden, ob Sie dazu berechtigt sind, melden Sie sich bei Ihrem Trimble-Konto an oder wenden sich an einen Vertriebshändler in Ihrer Nähe. Es ist wichtig, dass Sie sich mit der E-Mail-Adresse, die mit Ihrer „Classic (Perpetual)“-Lizenz verknüpft ist, bei uns melden. Wenn Sie berechtigt sind, können Sie sich umgehend online für ein Zweijahresabo anmelden. Andernfalls wenden Sie sich bitte an das Vertriebsteam, das Ihnen gerne weiterhilft.

Welche Anforderungen müssen Kunden mit SketchUp Classic erfüllen, um von diesen Ermäßigungen profitieren zu können?

Qualifizierte Kunden erfüllen folgende Anforderungen:

  1. Sie haben eine „Classic (Perpetual)“-Lizenz für SketchUp Pro gekauft.
  2. Sie waren noch nie zuvor im Besitz eines Abonnements für Shop, Pro oder Studio.
  3. Sie verfügen über eine registrierte „Classic (Perpetual)“-Lizenz für den gewerblichen Gebrauch für SketchUp Pro 2016 oder höher.

Keine anderen Lizenztypen sind für die Migrationsaktion zugelassen. Alle Inhaber von „Classic (Perpetual)“-Lizenzen können vom Angebot nur einmal Gebrauch machen.

Wenn Sie SketchUp Pro 2016 oder höher aktiv nutzen, erhalten Sie die Ermäßigung im Rahmen des Migrationsangebots. Wenn Ihre „Classic (Perpetual)“-Lizenz seit mehr als 3 Jahren nicht mehr aktualisiert wurde, haben Sie keinen Anspruch auf diese Aktion. Wenden Sie sich bitte an den Vertrieb, um Ihre Optionen zu besprechen.

Wie lange ist das Angebot gültig?

Das Migrationsangebot ist bis zum 4. Dezember 2021 mit gestaffelten Tarifen gültig. Aktive Kunden profitieren bis zum 4. Dezember 2021 von 60 % Rabatt. Für Kunden mit einem ausgelaufenen Wartungs- und Supportvertrag ist bis zum 3. April 2021 ein Rabatt von 60 % verfügbar; nach diesem Datum ist ein Rabatt von 40 % vorgesehen. Um die maximale Ermäßigung zu erhalten, muss der Wechsel mindestens 30 Tage vor Ablauf des Wartungs- und Supportvertrags stattfinden.


Kann ich auch einen Rabatt auf eine Abo-Verlängerung erhalten?

Nein, die Ermäßigungen gelten nur für die erste Laufzeit eines neuen Abonnements. Abo-Verlängerungen sind vom Angebot ausgeschlossen.

Was passiert mit meiner Dauerlizenz, wenn ich das Angebot einlöse?

Sie können Ihre Dauerlizenz weiterhin nutzen und auf neuen Geräten installieren, solange Sie über Aktivierungscodes verfügen. Weitere Informationen finden Sie in dem Abschnitt Autorisierung einer Lizenz. Es sind keine Updates für „Classic (Perpetual)“-Lizenzen mehr möglich. Nachdem Ihr Wartungs- und Supportvertrag ausgelaufen ist, können Sie weiterhin die aktuellste auf Ihrem Gerät installierte Version nutzen, aber keine Upgrades mehr durchführen.

Was passiert mit der restlichen Laufzeit meines Wartungs- und Supportvertrags?

Ihr Wartungs- und Supportvertrag bleibt bis zum festgelegten Ablaufdatum in Kraft. Nach Ablauf der Gültigkeitsdauer verlieren Sie den Zugang zum Support von SketchUp und Sie erhalten keine neuen Produktversionen mehr. Es gelten womöglich andere Geschäftsbedingungen, wenn Sie das Upgrade in der Vergangenheit über einen Vertriebsmitarbeiter oder -händler durchgeführt haben oder wenn Sie sich heute für einen anderen Einkaufskanal entscheiden. Bitte wenden Sie sich an den Vertrieb oder Ihren Vertriebshändler, um Ihren Einzelfall zu besprechen.

Wenn ich meine „Classic (Perpetual)“-Lizenz bis zum 4. November 2020 aktualisiert habe, habe ich dann Zugriff auf die SketchUp-Version 2021?

Ja, Sie erhalten Zugriff auf alle Funktionen, die in der SketchUp-Version 2021 für Inhaber einer „Classic (Perpetual)“-Lizenz enthalten sind, sobald dieses Update verfügbar wird.

Wenn mein Wartungs- und Supportvertrag nach dem 4. November 2020 ausläuft, habe ich dann trotzdem Zugriff auf eine Classic-Lizenz für SketchUp 2021, auch wenn diese Version nach dem Ablaufdatum meines Wartungs- und Supportvertrags veröffentlicht wird?

Ja*, wenn Ihr Wartungs- und Supportvertrag nach dem 4. November 2020 abläuft, erhalten Sie immer noch eine Classic-Lizenz für SketchUp 2021, unabhängig davon, ob SketchUp 2021 vor oder nach Ablauf Ihres Vertrags veröffentlicht wird. Wir bedanken uns mit diesem Geschenk für Ihre Treue.* (Für einige Kunden, die direkt über einen Vertriebsmitarbeiter zu einem Abonnement migriert sind, gilt dieses automatische Upgrade möglicherweise nicht).

Ist der Support für meine „Classic (Perpetual)“-Lizenz weiterhin aktiv?

Solange Ihr Wartungs- und Supportvertrag gültig ist, haben Sie Zugriff auf unseren Support. Ein SketchUp-Abonnement ist jedoch die einzige Möglichkeit, Support zu erhalten, nachdem Ihr Wartungs- und Supportvertrag ausgelaufen ist.

Sind Rückerstattungen nach dem Abschluss eines Abo-Vertrags möglich?

Kunden haben bis zu 14 Tagen nach dem Abschluss eines Abo-Vertrags Anspruch auf eine Rückerstattung. Sobald wir die Rückerstattung verarbeitet haben, stehen die Produkte nicht mehr zur Verfügung.

Ich habe vor Kurzem meinen Wartungs- und Supportvertrag verlängert. Habe ich Anspruch auf eine Rückerstattung?

Wenn die Verlängerung des Wartungs- und Supportvertrags für eine „Classic (Perpetual)“-Lizenz vor weniger als 14 Tagen stattgefunden hat, haben Sie Anspruch auf eine Rückerstattung. Bitte beachten Sie, dass Ihre Dauerlizenz auf die vorherige Version zurückgesetzt wird, sobald wir die Rückerstattung des Wartungs- und Supportvertrags verarbeitet haben.

Ich habe kein Interesse an einem Zweijahresvertrag und möchte stattdessen das Angebot für den Einjahresvertrag einlösen, das ich Anfang des Jahres per E-Mail erhalten habe. Was muss ich tun, um das Angebot einzulösen?

Kein Problem! Das Vertriebsteam unterstützt Sie gerne bei der Einlösung des Angebots. (Aber aufgepasst, das Angebot für den Zweijahresvertrag ist unschlagbar!)

Was passiert mit meinem Abonnement bei Ablauf meines Zweijahresvertrags?

Ihr Abo für SketchUp Pro wird automatisch für weitere zwei Jahre zum aktuellen, vollen Preis verlängert. Wenn Sie Ihr Abonnement nicht erneuern möchten, melden Sie sich in Ihrem Trimble-Konto an und ändern die Einstellungen bezüglich der Vertragsverlängerung.

Gibt es auch einen Rabatt für SketchUp Shop?

Nein, der Rabatt ist nur für SketchUp Pro gültig. SketchUp Shop und SketchUp Studio sind vom Angebot ausgenommen.

Kann ich den Rabatt auf ein anderes Konto übertragen?

Dieses Angebot gilt nur für Inhaber einer „Classic (Perpetual)“-Lizenz. Es ist nicht übertragbar. Wenn Sie Probleme haben, diesen Rabatt über Ihr Trimble-Konto einzulösen, wenden Sie sich bitte an den Vertrieb.

Kann ich mehrere Abonnements zum ermäßigten Tarif abschließen?

Nein, dieses Angebot gilt nur für ein einziges SketchUp Pro-Abonnement. Wenn Sie mit anderen Lizenztypen (Netzwerkdauerlizenz für Classic oder Enterprise-Lizenz) auf das Abo-Modell umsteigen möchten, kontaktieren Sie bitte den Vertrieb.

Ich habe mich für das Abo-Modell entschlossen. Wie kann ich vom Rabatt Gebrauch machen?

Sie müssen sich zuerst bei Ihrem Trimble-Konto anmelden, damit wir Ihre Anspruchsberechtigung verifizieren können. Der Rabatt wird nach erfolgreicher Verifizierung an der Kasse automatisch vom Gesamtbetrag abgezogen.

Ich habe versehentlich meinen Promo-Code gelöscht. Wo kann ich ihn wieder aufrufen?

Sie können Ihren Promo-Code erneut aufrufen, indem Sie die E-Mail erneut öffnen und auf den „Abonnieren“-Link klicken. Sollte der Code nicht angezeigt werden, kontaktieren Sie bitte den Vertrieb.

Ich verwalte mehrere Einzelnutzerlizenzen für meine Firma, und sie sind alle unter meiner E-Mail-Adresse registriert. Kann ich den Rabatt für jede einzelne Benutzerlizenz anwenden?

In unserem Webstore können Sie diesen Rabatt nicht für jede einzelne Benutzerlizenz einlösen. Wenden Sie sich bitte an den Vertrieb, um Ihre Optionen zu besprechen.

TAGS